Sehr geehrte*r Leser*in,

wir möchten Sie einladen, an der wissenschaftlichen Befragung ‘Frauen in der Arbeitswelt‘ teilzunehmen und sich 10 Minuten Zeit zu nehmen, Ihre persönlichen Erfahrungen zu Arbeitsbedingungen und Karriere einzubringen.

Die Studie untersucht, welche Bedeutung sexuelle Orientierung und Geschlecht im Beruf haben. Erfahrungen von lesbischen, von bisexuellen und von heterosexuellen Frauen werden dafür ausgewertet. Die Untersuchung wird von einem Forschungsteam der Frankfurt University of Applied Sciences, unter der Leitung von Prof. Dr. Regine Graml, mit Förderung durch die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, durchgeführt.

Auf geht es zu den Fragen an Sie.
 
2% of survey complete.

T